Warum alternative Behandlungsformen?

Im Laufe von über 35 Jahren Arbeit mit körperlich als auch seelisch kranken Menschen musste ich leider erfahren, dass bei der rein schulmedizinischen Behandlung längerfristige Erfolge mitunter ausblieben.

Somit erlernte ich die Akupunktur. Das war der erste Ansatz, Menschen ganzheitlich wahrzunehmen und mit dieser Therapieform zu unterstützen.

Meine Frau Renate Sell, die ebenfalls in der Praxis tätig ist, machte Fortbildungen in diversen alternativen Behandlungsmöglichkeiten.

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).
Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht. Durch Stiche in auf den Meridianen liegende Akupunkturpunkte wird die Störung behandelt.

Meine Schwerpunkte:

  • Rauchentwöhnung
  • Migräne
  • Unterstützend wirkt Akupunktur zum Ausgleich des seelischen Gleichgewichts.
  • Akupunktur wird ebenso positiv eingesetzt zur Gewichtsreduzierung.
Lichttherapie

Farbkabine

Ein besonderes Bonbon ist unsere Farbkabine.
Hier wirken Farben, die Sie wieder zurück in Ihr Wohlbefinden bringen.

Farben wirken ausgleichend und heilend.
Je nach Krankheitsbild oder seelischem Zustand wählen Sie gemeinsam mit geschulten Fachpersonal IHRE Farbe.

(Ein Klick auf das Bild vergrößert dieses und macht den Text lesbar.)

Dr. med. Gerhard Sell

Arzt für Allgemeinmedizin

Hummerbrucher Str. 5
32699 Extertal

0 52 62/53 53
0 52 62/50 60
praxis[at]dr-sell.de

Sprechzeiten:

Mo 7-12 Uhr 15-17 Uhr
Di 7-12 Uhr  
Mi 7-12 Uhr  
Do 7-12 Uhr 15-17 Uhr
Fr 7-12 Uhr  

und nach telefonischer Verein­barung